Dominik Bartlome wird Vize-Weltmeister

WorldSkills 2022

Dominik Bartlome wird Vize-Weltmeister

24. Oktober 2022 agvs-upsa.ch – Der Schweizer Carrosseriespengler Dominik Bartlome holt Silber an den «WorldSkills 2022 Competition Special Edition». Er setzte sich gegen neun weitere Teilnehmende durch und platzierte sich auf dem Podest knapp hinter Hiro Shimizu aus Japan. 

artikelbildworldskillsbartlome.jpg
v.l.n.r.: Dominik Bratlome (Silber), Hiro Shimizu (Gold) und Bo-Da Chen (Bronze) 

mfi. Am Samstagabend durfte der 23-jährige Dominik Bartlome aus Schwarzenburg BE die Silbermedallie an der Siegerehrung zum weltweit besten Carrosseriespengler im Berner Rathaus entgegennehmen. Die Rangverkündigung im Rahmen der «WorldSkills 2022 Competition Special Edition» zeichnete den feierlichen Schlusspunkt eines intensiven Wettkampfs, der zwischen Dienstag und Freitag stattgefunden hatte. «Ich freue mich enorm, dass es zu einer Medaille gereicht hat», sagte der Berner vor versammeltem Publikum. Grossen Applaus ernteten auch die beiden Teilnehmer, die den ersten und dritten Platz belegt hatten. Der Weltmeister aus Japan, Hiro Shimizu, und der Bronzegewinner aus Taiwan, Bo-Da Chen, standen zusammen mit Bartlome strahlend auf dem Podest. Im Interview mit carrosserie suisse antwortete Dominik Bartlome auf die Frage, was ihm der Titel bedeutet: «Das ist das Ergebnis von meiner harten Arbeit, die ich seit zwei Jahren erbracht habe.» 

In der Carrosserie Suisse Academy (Mobilcity) haben die jungen Fachkräfte täglich geschweisst, gefräst und ausgebeult. Eine elfköpfige Jury hat die Arbeiten der jungen Berufsleute auf Herz und Nieren überprüft. Felix Wyss, Zentralpräsident von carrosserie suisse, äussert sich im Interview ebenfalls begeistert über den verdienten Titel nach den vier Wettkampftagen: «Es ist fantastisch! Ich habe die Daumen gedrückt und bin so froh, hat er sich diesen zweiten Platz geholt. Ich habe immer noch Gänsehaut.»
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

13 + 0 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare