News-Archiv

19.07.2019
19. Juli 2019 agvs-upsa.ch – Der AGVS ist Patronatspartner der Transport-CH vom 14. bis 17. November in Bern. In der Bernexpo werden die Schweizer Garagisten ihr vielfältiges Bildungsprogramm präsentieren. Olivier Maeder, in der AGVS-Geschäftsleitung für den Bereich Bildung verantwortlich, äusserte sich auf der Website der Transport-CH in einem Blog über die Chancen einer Berufsbildung im Schweizer Autogewerbe. «Vielfältige Veränderungen bei der individuellen Mobilität beinhalten Herausforderungen, welche die...
19.07.2019
19. Juli 2019 agvs-upsa.ch – Kundendienstberater nehmen in einer Garage eine entscheidende Rolle ein. Sie sind ein wichtiges Bindeglied zwischen Kunde und Werkstatt und entscheidend für Kundenloyalität und -zufriedenheit. Sie sind jedoch genauso wenig eine Selbstverständlichkeit wie die dazu nötige Fachkompetenz. Daher lohnt sich der Lehrgang zum Kundendienstberater – und zwar für Mitarbeiter und Firma. pd./jas. «Wer in die Qualität und die Weiterbildung seiner Mitarbeiter investiert, wird als Betrieb mehr...
18.07.2019
18. Juli 2019 agvs-upsa.ch – Automobil-Verkaufsberater/-innen sind umfassend informierte und flexible Ansprechpartner für eine anspruchsvolle Kundschaft. Die deutschsprachigen Lehrgänge werden in Bern und Winterthur ­angeboten, auf Französisch wird in Paudex unterrichtet. ab. Qualifizierte Automobil-Verkaufsberater braucht es heute und in Zukunft – sie sind gefragte Mitarbeiter. Auch wenn sich die Kunden immer häufiger im Internet informieren, wollen sie weiterhin kompetent beraten werden. Online-...
12.07.2019
12. Juli 2019 agvs-upsa.ch – Der vierfache Olympiasieger Dario Cologna hat Anfang Jahr seine Rolle beim AGVS (Auto Gewerbe Verband Schweiz) ausgebaut. Nun hat er als «Botschafter für Effizienz und Spitzenleistungen» an der LAP-Feier in Buchs (AG) den erfolgreichen Lehrabgängern die Diplome überreicht. pd./cst. 240 Kandidaten starteten in diesem Jahr im Aargau zum Projekt Abschlussprüfungen. 90 Prozent schloss die LAP erfolgreich ab und durfte am Donnerstag die Diplome in Empfang nehmen. Der...
02.07.2019
2. Juli 2019 agvs-upsa.ch – Toller Erfolg: Die sechs Geflüchteten, die bei Zürcher AGVS-Garagisten seit dem vergangenen Sommer eine einjährige Integrationsvorlehre absolvierten, haben alle einen Lehrvertrag erhalten.   abi. Frau Aardalsbakke, seit dem vergangenen Sommer konnten Flüchtlinge mit F- oder B-Bewilligung in Zürcher Garagen eine einjährige Integrationsvorlehre absolvieren. Welches Fazit ziehen Sie nach dem ersten Jahr? Melanie Aardalsbakke, Mittelschul- und Berufsbildungsamt des Kantons Zürich...
01.07.2019
1. Juli 2019 autoberufe.ch – Spezielle Überraschung während der Vorbereitung auf die WorldSkills in Kazan. Bundesrat Guy Parmelin besuchte am letzten Teamweekend in Neuenburg überraschend die 42 Mitglieder der Schweizer Berufs-Nationalmannschaft. Auch Damian Schmid durfte dem Magistraten die Hand schütteln.   pd. Der Countdown läuft: In rund 50 Tagen beginnen die WorldSkills in Kazan. Die Schweizer Delegation, welche die Schweiz vom 22. bis 27. August an den Berufs-Weltmeisterschaften vertreten wird,...
28.06.2019
28. Juni 2019 autoberufe.ch – Rund 500 angehende Automobil-Mechatroniker haben in Vauffelin einen Ein- und Ausblick auf ihre Berufszukunft erhalten. Gleichzeitig nahmen sie an einer Umfrage teil. Die Resultate liegen jetzt vor.   cr. Die angehenden Automobil-Mechatronikerinnen und Mechatroniker waren in Begleitung ihrer Fachlehrer am Future Day in Vauffelin BE. Lehrer Stefan Mattmann vom Berufsbildungszentrum Bau & Gewerbe (BBZB) in Luzern kam bereits mit seiner fünften Klasse in den Berner Jura: «Ich...
27.06.2019
27. Juni 2019 autoberufe.ch – Ob knifflige Probleme oder alltägliche Begebenheiten: In einer Garage ist immer etwas los. Schickt uns Fotos, Schnappschüsse von eurer Arbeit und mit etwas Glück seht ihr den FC Chelsea live. sco. 39'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den rund 4000 dem AGVS angeschlossenen Betrieben beschäftigt. Ihr Arbeitsalltag ist manchmal hektisch, oft stressig, aber immer auch geprägt von Kollegialität, von gemeinsamen Problemlösungen und sicher auch von witzigen Begebenheiten....
25.06.2019
25. Juni 2019 agvs-upsa.ch – Ab 2020 werden in der Schweiz die analogen UKW-Radiofrequenzen stillgelegt. Viele Autoradios könnten stumm bleiben. Das muss nicht sein! Für Garagisten ist das Umrüsten der Empfänger auf DAB+ nicht nur ein lukratives Geschäft, sondern auch eine gute Möglichkeit, beim Kunden durch Expertise und Service zu punkten. jas. Das Radio ist immer noch einer der beliebtesten Medienkanäle. Nicht weniger als 73 Prozent aller Schweizerinnen und Schweizer hören täglich Radio. 70 Prozent davon...
20.06.2019
20. Juni 2019 agvs-upsa.ch – Lehrabschlussprüfung oder Qualifikationsverfahren (LAP/QV) und danach? Längst nicht alle Lernende im dritten Lehrjahr haben darauf eine Antwort. Bei der Woche der Future Day erhalten über 500 angehende Automobil-Mechatroniker einen Einblick in die Vielfalt der Weiterbildungsmöglichkeiten. AUTOINSIDE war vor Ort. jas. Im Berner Jura, in der malerischen Natur, dort wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen, hier soll die berufliche Zukunft für Lernende der Autobranche im dritten...
17.06.2019
18. Juni 2019 autoberufe.ch – Ganz Bern, ja die ganze Schweiz, fiebert dem Swiss E-Prix entgegen. Am kommenden Wochenende zischen klangvolle Namen wie Massa, Buemi oder Wehrlein durch Bern. Auch der AGVS ist am Start. sco. Der AGVS nutzt das elektrisierende Wochenende in Bern, um über die grosse Vielfalt der Aus- und Weiterbildung im Autogewerbe zu informieren. Gemeinsam mit der Berner Fachhochschule hat der Schweizer Garagistenverband einen Stand im E-Village. «Wir sind faktisch der grösste Zulieferer in...
14.06.2019
17. Juni 2019 agvs-upsa.ch – Das Garagen-Marketing Camp ist ein mittlerweile fixer Punkt in der Agenda des Schweizer Autogewerbes. Wieso der Kundenstamm der «Goldschatz» des Garagisten ist, erläutert Andreas Block von der ZHAW.   sco. 100 Teilnehmende besuchten die insgesamt 14 Sessions im Golfclub Sempachersee in Hildisrieden LU und liessen sich über neue Trends und Chancen in Marketing und Vertrieb informieren. So präsentierte unter anderen Ivo Streiff, CEO von Carforyou, seine neue Online-Plattform, die...
03.06.2019
3. Juni 2019 agvs-upsa.ch – Der Arbeitsmarkt verändert sich stetig, um sich an die Bedürfnisse von heute anzupassen. Dabei spielt die Personalbeschaffung eine wesentliche Rolle. Um diesen Bedürfnissen in der Rekrutierung gerecht zu werden, bietet der Auto Gewerbe Verband Schweiz (AGVS) seinen Mitgliedern ab Juni 2019 fachliche Unterstützung in Kooperation mit Manpower. Die AGVS-Mitglieder können vom HR-Experten mit diversen massgeschneiderten Dienstleistungen profitieren. pd. Das Team eines Unternehmens ist...
29.05.2019
29. Mai 2019 agvs-upsa.ch – Die angehende Automobil-Mechatronikerin Sabrina Gisler aus Spiringen UR besitzt ein weltweit einzigartiges Motorrad. Die 19-Jährige hat für ihre Abschlussarbeit ihre Honda umgebaut. abi. «Vom 08/15-Töff zum Unikat». So lautete der Titel ihrer Abschlussarbeit. «Ich wollte meine Honda XRF 450 Supermoto so ändern, dass sie mir besser gefällt», erklärt Sabrina Gisler die Grundidee hinter ihrer Schularbeit. «Sie war mir zu weiss.» Der Gedanke dazu kam ihr, als sie auf der Suche nach einem...
28.05.2019
28. Mai 2019 agvs-upsa.ch – AUTOINSIDE hat dem 19-jährigen Automobil-Mechatroniker Damian Schmid bei seinen Vorbereitungen auf die Berufsweltmeisterschaften in Kazan über die Schulter geschaut. jas. Die Berufsweltmeisterschaften rücken immer näher. Mit dabei vom 22. bis 27. August an den World Skills im russischen Kazan ist auch der 19-jährige Damian Schmid aus Nesslau SG. Der Automobil-Mechatroniker gehört zur rund 100 Personen umfassenden Schweizer Delegation an den 45. Berufsweltmeisterschaften. In den...
23.05.2019
23. Mai 2019 agvs-upsa.ch – Das Jugendprojekt «Lift» hilft Jugendlichen mit erschwerter Ausgangslage bei der Integration in die Arbeitswelt. Die Sendung «Fokus KMU» widmet ihm einen Beitrag – und blickt einem schnuppernden Schüler in einer Autogarage über die Schultern. abi. Lift ist ein Integrations- und Präventionsprogramm für Jugendliche ab der siebten bis zur neunten Klasse, die eine erschwerte Ausgangslage bezüglich Lehrstellensuche und Berufseinstieg haben – beispielsweise wegen ungenügender Schulleistung...
22.05.2019
22. Mai 2019 agvs-upsa.ch – Ein erfolgreiches Occasionsmanagement birgt für eine Garage viel Potenzial. Martin Schumacher besuchte den AGVS-Kurs dazu und empfiehlt ihn weiter. jas. Im Handel mit Occasionen haben längst nicht alle Garagisten die unternehmerischen Freiheiten und das mögliche Potenzial, das in den Gebrauchten steckt, entdeckt und vor allem ausgeschöpft. Der AGVS bietet extra eintägige Kurse an, die in sechs Schritten zu einem erfolgreicheren Occasionsmanagement verhelfen. Dabei wird dem...
13.05.2019
13. Mai 2018 autoberufe.ch – Ein traumhaft eleganter Lancia Flavia erzählt vom Dolce Vita vergangener Tage, ein liebevoll restaurierter VW Käfer erholt sich von der langen Autobahnfahrt, daneben glänzen zwei angejahrte Jaguars in der Abendsonne: Wenn die frischgebackenen Fahrzeugrestauratoren ihre eidgenössischen Fachausweise entgegennehmen können, beginnt die Show schon auf dem Parkplatz.   Dieses Jahr war es die Autobau Erlebniswelt in Romanshorn, die den stimmungsvollen Rahmen für die Fachausweisübergabe...
07.05.2019
7. Mai 2019 agvs-upsa.ch – Ab und an werden beim oder nach dem Grenzübertritt Fahrzeuge herausgepickt und von Fachspezialisten des Grenzwachtkorps (GWK) unter die Lupe genommen. Doch wie wird sichergestellt, dass die Grenzwächter mit der heutigen modernen Automobiltechnik vertraut sind? Das Ausbildungszentrum der AGVS-Sektion Berner Oberland ist ein wichtiger Partner in der Aus- und Weiterbildung der GWK-Spezialisten.   Am Schulungsfahrzeug sind die möglichen Verstecke sehr gut sichtbar. si. Die...
03.05.2019
30. April 2019 agvs-upsa.ch - Was bislang grundsätzlich verboten war, ist nun unter bestimmten Voraussetzungen möglich: die Windschutzscheibenreparatur im Fahrersichtfeld. Der entsprechende Gesetzesartikel wurde angepasst. abi. Gute Nachrichten für alle Garagisten. Sie haben neu die Möglichkeit, mit der Reparatur von Windschutzscheiben auch im Fahrersichtfeld Umsatz zu erzielen. Bislang war eine Reparatur an dieser Stelle per se ausgeschlossen und ein Austausch der Scheibe unumgänglich. Nun aber wurde der...

Seiten