Wechsel auf DAB+ wird vorgezogen

Fokus Technik

Wechsel auf DAB+ wird vorgezogen

8. April 2021 agvs-upsa.ch – Die Analogen Fahrzeugradios bleiben spätestens ab 2023 stumm. Für den Garagisten bieten sich interessante Umrüstmöglichkeiten für den bestehenden Fahrzeugstamm an.
 
se. Ab Mitte 2022 werden die SRG-SSR-Radioprogramme nicht mehr analog gesendet. Die privaten Radios stellen ab diesem Zeitpunkt ebenfalls rasch um, weil sie sich auf eine frühere Abschaltung geeinigt haben. Das Vorziehen des Abschalttermins ist vielen Kundinnen und Kunden zu wenig präsent. Spätestens nach der Abschaltung werden Umrüstlösungen nachgefragt. Wir beleuchten die technische Entwicklung. 

Hier geht es zum Bericht.

Alle Beiträge von «Fokus Technik» gibt es hier.

Das AGVS-Kursangebot rund um DAB+ im Überblick. 

Quelle: Exklusiv Car-Hifi
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

13 + 0 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare