Zeit für einen Austausch!

Detailhandelsberufe

Zeit für einen Austausch!

16. Januar 2023 agvs-upsa.ch – Im Sommer 2022 sind die ersten Lehrverhältnisse der revidierten Ausbildungen zum/-zur Detailhandelsfachfrau/-mann EFZ in den Branchen «Automobil After-Sales» und «Automobil Sales» gestartet. Am Freitag, 10. März 2023, findet in der Mobilcity in Bern ein Erfahrungsaustausch statt.  

artikelbild.jpg
Welche Erfahrungen haben Sie mit der Umsetzung der neuen Bildungsverordnung gemacht? In der Mobilcity findet im März ein Erfahrungsaustausch statt.  Foto: AGVS-Medien

Welche Erfahrungen haben Sie mit der Umsetzung der neuen Bildungsverordnung gemacht? Sind Unklarheiten aufgetaucht oder haben Sie noch Fragen? Der AGVS möchte den Berufsbildner/-innen, Praxisbildner/-innen, üK-Leitenden, Betriebsinhaber/-innen, Prüfungsexperten/-innen und allen interessierten Personen die Möglichkeit geben, sich zu den neuen Grundbildungen auszutauschen, Fragen zu stellen und Informationen über die laufenden Lehrverhältnisse sowie den Lehrbeginn 2023 zu erhalten.

Der Verband und die Kommission Detailhandel laden deshalb am Freitag, 10. März 2023, in der Mobilcity in Bern zum Informations- und Erfahrungsaustausch ein. Die neue Bildungsverordnung stellt an allen drei Lernorten neue Anforderungen. Die Lernenden erarbeiten sich mithilfe von Praxisaufträgen die geforderten Handlungskompetenzen und die Betriebe überwachen die Lernfortschritte mittels der Plattform Konvink. In den überbetrieblichen Kursen werden die branchenspezifischen Kenntnisse vermittelt und die üK-Kompetenznachweise auf Konvink erarbeitet. Am Informationsanlass werden Sie von den Mitgliedern der AGVS-Kommission Detailhandel kompetent durch das Tagesprogramm geführt. Die Themen sind:
 
Präsentation der wichtigsten Neuerungen / Änderungen
Anforderungen an Betrieb, üK und Ausbildungsverantwortliche
Aktueller Stand der Lehrverhältnisse
Überbetriebliche Kurse (üK)
Qualifikationsverfahren (QV), Bewertungen, Erfahrungsnoten, Anforderungen an Prüfungsexperten und Prüfungsexpertinnen
Ausbildungsplattform Konvink
Erfahrungsaustausch in Form eines World Cafe 
 
Tagesprogramm vom Freitag, 10. März 2023, in der Mobilcity in Bern: 

Ab 08.30 Uhr Eintreffen und Kaffee
09.00 Uhr Start der Tagung mit der Begrüssung und Vorstellung der neuen Detailhandelsberufe durch Olivier Maeder, AGVS-Geschäftsleitung und zuständig für den Bereich Bildung, sowie Andreas Billeter, Präsident Kommission Detailhandel
10.15 Uhr Pause
10.30 Uhr World Cafe – Erfahrungsaustausch 
11.30 Uhr Lunch und Networking
12.45 Uhr Zusammenfassung der wichtigsten Punkte aus den Workshops, Diskussion
13.15 Uhr Fragen & Antworten, ergänzende Informationen, Termine 
13.30 Uhr Abschluss der Tagung
 
Melden Sie sich jetzt zum kostenlosen Informations- und Erfahrungsaustausch an, um umfassend informiert zu sein. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

1 + 14 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare


Bruno Diriwächter 17. Januar 2023 - 10:22
gerne würde ich als ehemaliger Präsident der Kommission Detailhandel an diesem Austausch teilnehmen, einfach weil ich interessiert bin wie sich dieses Berufsbild in der Automobilbranche weiterentwickelt

agvs_admin 18. Januar 2023 - 7:58
Guten Tag Darf ich Sie bitten, sich mittels dem Anmeldelink (im blauen Kasten) anzumelden. Besten Dank. AGVS