Schnuppern ab 11. Mai wieder möglich

6. Mai 2020 agvs-upsa.ch – In den letzten Monaten hatten Schülerinnen und Schüler aufgrund der Corona-Krise keine Möglichkeit, bei einem Garagenbetrieb direkt schnuppern zu gehen. Ab 11. Mai finden Schnupperlehren wieder statt. Der AGVS hat für Werkstätten Empfehlungen zusammengestellt.

20200506_schnupperlehre.jpg
 
cst. Schnupperlehren sind für das Automobilgewerbe von grosser Bedeutung. «Ohne Schnupperlehren werden kaum Lernende angestellt», weiss Olivier Maeder, beim AGVS verantwortlich für den Bereich Bildung. Umso grösser nun die Erleichterung, dass mit der ersten grossen Lockerungswelle ab 11. Mai in den Garagenbetrieben – neben dem Autoverkauf – auch wieder Schnupperlehren stattfinden können. «Nach zwei Monaten Unterbruch ist das für die Rekrutierung der Lernenden 2020 und auch für die Lernenden vom 2021 wichtig.»

Da bei der Betreuung von Schnupper-Lernenden der Abstand von zwei Metern nicht immer gewährleistet werden kann, empfiehlt der AGVS den Garagenbetrieben folgende spezielle Schutzmassnahmen – für ein sorgenfreies Schnuppern:
 
  • Immer derselbe Mechaniker betreut den Schnupper-Lernenden. Damit reduziert sich die Anzahl Kontakte unter zwei Metern.
  • Nicht mehr als einen Schnupper-Lernenden gleichzeitig im selben Betriebsbereich annehmen.
  • Dem Schnupper-Lernenden ist für die Zeit der Schnupperlehre ein Satz persönliches Basis-Werkzeug zur Verfügung zu stellen. Der Schnupper-Lernende hat dieses selber zu reinigen und vollständig zurückzugeben nach der Schnupperlehre.
  • Arbeiten Mechaniker und Lernender eng nebeneinander beziehungsweise vis-à-vis , so empfiehlt sich das beidseitige Tragen einer Hygienemaske.
  • Ansonsten sind – wie für alle anderen Werkstatt-Mitarbeiter auch – die Schutzmassnahmen des BAG und die Massnahmen des AGVS-After-Sales-Schutzkonzepts einzuhalten.
Wer sich auch online einen Überblick über die spannenden Berufe des Autogewerbes verschaffen möchte, der erhält hier weitere Informationen.
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Kommentare