E-Speicher: Herausforderung für die E-Mobilität

Fokus Technik

E-Speicher: Herausforderung für die E-Mobilität

31. Mai 2021 agvs-upsa.ch – Die Achillesferse der E-Mobilität ist die Batterie. Schon vor über 120 Jahren, als ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Verbrenner und E-Motor herrschte, gewann der Verbrenner. Nicht wegen seiner stinkenden Abgase, sondern weil das Handling für den Nutzer einfacher war. Der aktuelle «Umbau» im Antriebssegement, um lokal CO2-frei fahren zu können, zeigt, dass die Herausforderung Energiespeicher noch nicht gelöst ist.
 
se. Heute bauen alle Automobilhersteller die Batterie als Plattformteil zwischen den Achsen ein (zum Teil als tragendes Carrosserieelement). Damit ist der Schwerpunkt niedrig und das Fahrverhalten optimal. Die Crashsicherheit und damit die gefürchtete Beschädigung der Hochvoltbatterie ist nur noch im Extremfall möglich. Wir beleuchten die technische Entwicklung.

Hier geht es zum Bericht.

Alle Beiträge von «Fokus Technik» gibt es hier.


Quelle: Porsche

Aggiungi commento

1 + 4 =
Risolvere questo semplice problema matematico e inserire il risultato. Ad esempio per 1+3, inserire 4.

Commenti