Der AGVS sucht Hauptdarsteller!

16. Oktober 2018 agvs-upsa.ch - Bewegte Bilder für eine dynamische Branche: Der AGVS dreht ein neues Video, das Autoberufe und die vielfältigen Karrierechancen in unserem Gewerbe ins beste Licht rücken soll. Dazu suchen wir bis Ende Juli Lernende als Protagonisten.
 
sco. In einer nicht repräsentativen Umfrage auf AGVS-Online erklärten zwei Drittel der teilnehmenden Garagisten und Führungskräfte im Autogewerbe, dass sie Mühe bekunden, genügend und vor allem geeigneten Nachwuchs zu finden. Seit letztem Herbst wirbt der AGVS mit einem neuen nationalen Bildungsauftritt unter dem Titel «Autoberufe haben Zukunft» um Berufsnachwuchs. Dieser wurde mit Vertretern der Sektionen und mit Lernenden erarbeitet und wird von den Sektionen konsequent mitgetragen.

Ein Imagevideo für 13- bis 16-Jährige vor der Berufswahl 
Aktuell arbeitet der Schweizer Garagis­ten­verband gemeinsam mit seiner Kom­mu­ni­kationsagentur Viva an einem Imagevideo, das die Botschaft «Autoberufe haben Zukunft» mit bewegten Bildern unterstreicht und in neue Kanäle transportiert. «Primäre Zielgruppe sind Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren, die sich mit der Berufswahl beschäftigen», erklärt Olivier Maeder, beim AGVS für die Berufsbildung zuständig.

Daneben sollen auch Eltern, Lehrpersonen und weitere Beeinflusser angesprochen werden. Das Video ersetzt nicht die bestehenden Berufsvideos, sondern bildet vielmehr ein übergeordnetes Dach.

Emotionale Bilder und eine direkte Sprache sollen die Faszination Auto, die vielfältigen Ausbil­dungen sowie die attraktiven Karrierechancen einer höchst dynamischen Branche aufzeigen.

Lernende als glaubwürdige Botschafter
Niemand kann diese Botschaft glaub­würdiger vertreten als Lernende. An sie richtet sich dieser Aufruf: Hast du Lust, an einem professionellen Videodreh teilzunehmen? Möchtest du deine Berufswelt vorstellen und andere Jugendliche dafür gewinnen, in die Autobranche einzusteigen? Bist du fotogen und hast Freude am Posieren? Dann melde dich jetzt für das Casting an: Du findest auf autoberufe.ch einen Bewerbungsbogen als PDF zum Herunterladen.

An die Arbeitgeber, Vorgesetzten und Ausbildner geht die Bitte: Wenn Sie eine/n geeignete/n Lernende/n in Ihrem Betrieb haben und ihr/ihm ein einmaliges Erlebnis vermitteln wollen, dann machen Sie sie/ihn auf dieses Casting aufmerksam. Gesucht werden Lernende aus allen drei Sprachregionen und von sämtlichen beruflichen Grundbildungen: technische, kaufmännische und Detailhandelsberufe.

Eingesetzt werden soll das Imagevideo an Schulen, an Berufsmessen und -meisterschaften und auf den verschiedenen Websites des AGVS. Es soll auch den Weg in die sozialen Medien sowie auf die Websites der Schweizer Garagen finden. Olivier Maeder: «Und natürlich wird das Video auf sämtlichen Kanälen von autoberufe.ch laufen!»
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie