Mit «Lift» gegen Jugendarbeitslosigkeit

23. Mai 2019 agvs-upsa.ch – Das Jugendprojekt «Lift» hilft Jugendlichen mit erschwerter Ausgangslage bei der Integration in die Arbeitswelt. Die Sendung «Fokus KMU» widmet ihm einen Beitrag – und blickt einem schnuppernden Schüler in einer Autogarage über die Schultern.

abi. Lift ist ein Integrations- und Präventionsprogramm für Jugendliche ab der siebten bis zur neunten Klasse, die eine erschwerte Ausgangslage bezüglich Lehrstellensuche und Berufseinstieg haben – beispielsweise wegen ungenügender Schulleistung, fehlender Unterstützung des Umfelds, mangelndem Selbstwertgefühl oder Motivationsproblemen. 

Die Jugendlichen erhalten die Möglichkeit, während mehreren Monaten zwei bis drei Stunden pro Woche in einem Gewerbebetrieb leichte Arbeiten zu erledigen und so Handwerksluft zu schnuppern. «Dank Lift können sie verschiedene Berufe und typische Alltagssituationen über eine längere Zeit vertieft kennenlernen», sagt Stephan Süess, Projektleiter an der Oberstufenschule Wädenswil. Das hilft ihnen auch bei der Berufswahl. «Rund 60 Prozent finden im Anschluss an das Projekt direkt eine Lehrstelle.»

Im Beitrag von «Fokus KMU», der noch bis Ende Woche jeweils auf TeleZüri, TeleBärn, Tele M1 sowie Tele Z ausgestrahlt wird, geht es um den Achtklässler Johannes Esperior, der während drei Monaten bei der Garage Widmer Stop & Go in Wädenswil schnuppert. Vor allem die Ausbildung zum Automobil-Mechatroniker hat es ihm angetan, wie er im Beitrag verrät. Der Garagenbetrieb nimmt bereits seit über fünf Jahren am Projekt teil. Betriebsleiter René Paul ist vom Projekt überzeugt: «Wir helfen den Jugendlichen, sich in die Arbeitswelt zu integrieren.»

Aktuell beteiligen sich über 260 Schulen und 4000 Betriebe an Lift, das unter anderem von verschiedenen Stiftungen, der UBS, Nestlé und vom Bund unterstützt wird. Neue Betriebe werden immer gesucht – eine interessante Möglichkeit auch für die AGVS-Betriebe, einen wichtigen Beitrag zur Nachwuchsförderung in Handwerksbetrieben zu leisten.

Weitere Informationen über Lift gibt es hier.
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.

Kommentare