Das Autogewerbe im Rampenlicht

Ostschweizer Bildungs-Ausstellung

Das Autogewerbe im Rampenlicht

6. September 2021 agvs-upsa.ch – Das Autogewerbe erhielt an der diesjährigen Ostschweizer Bildungs-Ausstellung (OBA) als Schwerpunktthema Aufmerksamkeit. Mit rund 250 Berufen und 600 Weiterbildungsmöglichkeiten fand die OBA in ihrer üblichen Grössenordnung statt.

20210906_oba_artikelbild.jpg

pd./mig. Knapp 20'000 Besucherinnen und Besucher nutzten vom 2. bis 5. September die Möglichkeit, in den Hallen der Olma-Messen St. Gallen direkt mit ausstellenden Berufsverbänden, Betrieben und Weiterbildungsinstitutionen in Kontakt zu treten. Das Autogewerbe mit seinen neun beruflichen Grundbildungen von der Werkstatt übers Büro bis in den Verkaufsraum vermochte sich attraktiv zu präsentieren. Andreas Kuratli, Kursinstruktor des Ausbildungszentrums der AGVS-Sektion St. Gallen, Appenzell, Fürstentum Liechtenstein, zieht ein positives Fazit: «Das Interesse an den Berufen des Autogewerbes war sehr gross. Viele Jugendliche haben es geschätzt, vor Ort auszuprobieren und Fragen zu stellen. Viele nutzten zudem die Gelegenheit, ihre Fragen direkt von Lernenden der Berufe beantworten zu lassen.»

Fotos und Videos zum Messeauftritt gibt es auf dem Instagram-Kanal von autoberufe.ch zu finden. Das Gesamtbild rundete der Stand der Thomann Nutzfahrzeuge AG ab, die ihren Auftritt gleich neben dem AGVS hatte und mit einem angehobenen Nutzfahrzeug beste Werbung für die Fachrichtung Nutzfahrzeuge machte. 

Die Organisatoren der OBA ziehen ebenfalls ein positives Fazit und heben die gute Stimmung hervor. Am Donnerstag und Freitag besuchten vornehmlich Schulklassen, am Samstag und Sonntag grösstenteils Eltern mit Jugendlichen die Messe. Erfreulich auch das Ergebnis der Besucherumfrage: Bei 95 Prozent hat die OBA die Erwartungen gut oder sehr gut erfüllt, gar 99 Prozent würden den Besuch weiterempfehlen. 

Für die Olma-Messen St. Gallen stellte die Durchführung der OBA die Rückkehr zum Messegeschäft nach langer pandemiebedingter Pause dar. «Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir uns mit einer stimmigen und erfolgreichen OBA zurückmelden konnten», freut sich Katrin Meyerhans, Leiterin Bereich Messen der Olma Messen St.Gallen.
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

3 + 14 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare